top of page
david-boca-ZKIWulcgeOA-unsplash-Pula-Croatia-big.jpg

Bucket Liste Istrien

Um Ihnen den Aufenthalt, falls gewünscht, abwechslungsreich zu gestalten, haben wir eine Bucket Liste mit verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten in ganz Istrien zusammengestellt. Dabei finden Sie von sportlichen Aktivitäten über Naturschönheiten bis hin zu kulturellen und geschichtsträchtigen Monumenten eine grosse Auswahl. Wir sind davon überzeugt, dass jede einzelne unvergesslich und einzigartig in Ihrem Leben sein wird.




1. Sonnenuntergang Verudela


Verudela ist eine Halbinsel und zugleich ein Stadtquartier der Stadt Pula. Es befinden sich hier einige Hotelkomplexe und zugleich auch ein öffentlicher Parkplatz. Vom Parkplatz gehen Sie die Strasse hoch alles gerade aus, bis Sie das Meer vor Ihnen erstreckt. Der Ort ist auf Google Maps als «Crkvica, Verudela» bezeichnet. Nehmen Sie sich eine Flasche Wein mit und geniessen Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge. Wir empfehlen eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang sich einen der besten Plätze auf den Klippen zu sichern, da es immer einige Schaulustige gibt, die dieses Spektakel ebenfalls geniessen möchten.

 


2. Tag auf den Brijuni Insel


Die Sage über die Brijuni Insel sagt, dass der Schöpfer das Paradies als Vorbild hatte, als er diese Naturschönheit erschuf. Die Brijuni Inseln sind ein geschützter Nationalpark. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag auf der Insel und bewundern Sie die Natur, Tiere und türkisblauen Buchten. Wir versprechen, es wird ein einzigartiges Erlebnis. Und das Beste, der Nationalpark ist nur einen Katzensprung von den Olivea Luxury Suites entfernt. Die Tickets können Sie im Zentrum der Ortschaft Fazana im Büro des Nationalparks kaufen. Wir empfehlen Ihnen nur die Überfahrt zu buchen und dann bei der Ankunft auf der Insel sich ein Fahrrad oder einen Golfwagen zu mieten und die Naturschönheit zu erkunden. Packen Sie sich einen kleinen Rucksack mit Proviant und geniessen Sie im Schatten eines Pinienbaumes Ihren Snack. Auf der Insel ist auch ein Restaurant zu finden. Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage des Nationalparks: www.np-brijuni.hr


 


3. Trüffelsuche Motovun


Das Gold unter der Erde, auch Trüffel genannt, findet sich in überdurchschnittlicher Menge in gewissen Regionen Istriens. Diese sehr ungewöhnliche und geheimnisvolle Knolle kann nur ein besonders dressierter Hund riechen. Die Suche ist nur zu einer definierten Erntezeit erlaubt. Machen auch Sie sich mit eine Profi einen Tag auf die Suche und erleben Sie die jahrelange Tradition dieser Ernte. Im Nachhinein, können Sie Ernte im Regelfall gleich mit einem tollen Pastagericht verkosten.

Sie finden im Internet eine Vielzahl von Anbietern. Am Besten Sie schauen mal unter www.istra.hr/de/gourmet nach.


Wir empfehlen Ihnen einen Anbieter in der Region der Ortschaft Motovun. Dann können Sie Ihren Ausflug gleich mit einem Besuch dieser romantischen Kleinstadt verbinden. Schlendern Sie die durch die engen Gassen und fühlen Sie sich wie in der Zeit zurückversetzt. Es sind zudem einige der besten Winzer Kroatiens in direkter Umgebung (Benvenuti, Roxanich, Fakin, Tomaz) ansässig, wo Sie ein Glas Wein verkosten können.


 


4. Istrien – Region des Olivenöls


Die italienischen Profitester von FLOS OLEI, des bedeutendsten internationalen Olivenölführers, haben Istrien zum sechsten Mal in Folge zur besten Olivenölregion der Welt ernannt. Diese Auszeichnung kommt nicht von ungefähr. Keine Region der Welt hat so eine Dichte an Spitzenproduzenten auf so kleinem Raum. Istrien galt schon vor mehr als 2000 Jahren als Goldstandard der damaligen Welt. Ein als perfekt eingestuftes Produkt, an dessen Qualität alle anderen im Römischen Reich gemessen wurden.


Nutzen Sie den Besuch Istriens, um bei einem der vielen Olivenölproduzenten vorbeizuschauen und direkt das gesunde Öl zu verkosten. Viele Anbieter bieten auch spezielle Degustationen und Anlässe an. Nachfolgend eine Auswahl an führenden Olivenöl-Produzenten in der Region Istrien:


www.mateoliveoil.com / Ort Savudrija

www.oleabb.hr / Ort Rabac

www.meloto.com / Ort Vodnjan

www.chiavalon.hr / Ort Vodnjan

www.brist-olive.hr / Ort Vodnjan

 



5. Privater Schiffsausflug


Die Regel besagt, dass die Schönheit der Küste am besten vom Meer aus bestaunt werden kann. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen einen Tagesauslug mit einem privaten Boot und einem Skipper. Dies ermöglicht Ihnen an spezielle Orte zu gelangen, welche mit dem Auto nur schwer erreichbar sind. Besonders das Kap Kamenjak und der Archipel von Medulin mit den davorliegenden Inseln eignet sich hervorragend. Besuchen Sie die Insel Levan mit einer Bar. Die Insel verfügt über einen der wenigen Sandstrände in Istrien. Für Ausflüge können Sie sich im Hafen von Fazana oder beispielsweise der Ortschaft Medulin informieren. Es gibt auch Angebote, welche im Internet auffindbar sind. Erwähnen Sie unbedingt, dass Sie eine private Führung wünschen. Nehmen Sie sich ein Pick Nick mit und verbringen Sie einen unvergesslichen Tag auf dem Wasser.


 


6. Besuch Altstadt Rovinj


Die märchenhafte Ortschaft befindet sich an der Westküste Istriens mit ein Fahrtzeit von 30min von den Olivea Luxury Suites. Der Ort selber liegt auf einer Halbinsel mit der Kirche der Heiligen Euphemia auf der Spitze des Hügels. Sie schlendern durch enge Gassen auf gepflasterten Strassen an malerischen Gebäuden, lebendigen Geschäften und bezaubernden Restaurants vorbei.


Bitte beachten Sie, dass der Ort im Sommer stark besucht ist und die Parkplatzsuche ein wenig länger dauern kann. Das Grand Park Hotel verfügt über eine öffentliche Parkgarage von wo aus Sie dann zur Altstadt schlendern können und einen unvergesslichen Blick auf die Altstadt haben werden.


 


7. Besuch Altstadt Pula


Pula ist die grösste Stadt der Halbinsel Istrien und liegt in unmittelbarer Nähe, ca. 10min Fahrtzeit, von Ihrer Unterkunft entfernt. Die Stadt ist geprägt von der Kultur aus der römischen Zeit mit vielen noch gut erhaltenen Bauwerken aus dieser Zeit. Das Wahrzeichen der Stadt ist das alte Amphitheater, auch bekannt als Arena von Pula. Die zweitgrösste Arena des römischen Reiches wurde von 2 v. Chr. Bis 14 n. Chr. erbaut und ist das sechstgrösste seiner Art weltweit. Während der Sommermonate finden verschiedene Anlässe über Konzerte in der Arena statt. Schon einige Weltstars haben in der einzigartigen Kulisse gespielt.


 


8. Fine Dining Cap Aureo / Rovinj


Im Hotel Grand Park in Rovinj auf der obersten Etage befindet sich das Fine Dining Restaurant «Cap Aureo». Das Lokal verfügt wohl über eine der spektakulärsten Aussichten in ganz Kroatien. Das Restaurant interpretiert viele Istrianischen Spezialitäten auf eine moderne Art und wird Sie kulinarisch bezaubern. Aufgrund der hohen Nachfrage und der wenigen Plätze im Restaurant empfiehlt sich eine zeitnahe Reservation (zum Teil einige Wochen im Voraus). Wir garantieren Ihnen aber bereits jetzt einen unvergesslichen Abend. Achten Sie jedoch unbedingt, dass Sie sich bereits mind. 30min vor Sonnenuntergang im Lokal oder zumindest in der anliegenden Bar befinden, um das Schauspiel des Sonnenunterganges zu geniessen.


 


9. Delfin Watching bei Sonnenuntergang


Die Delfine haben schon seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf den Menschen. Diese wundervollen Tiere fühlen sich sehr wohl in der Adria. Verschiedene Anbieter haben sich auf das entdecken der Tiere spezialisiert. Da die Tiere vor allem bei Sonnenuntergang oft ersichtlich sind, finden die Ausflüge zu dieser Zeit statt. Entsprechende Anbieter finden sich in nahezu jedem Hafen. Schauen Sie einfach in Fazana, Pula oder Rovinj vorbei.


 


10. Fisch-, Obst- und Gemüsemarkt Pula


Morgenstund hat Gold im Mund. Doraden, Wolfsbarsch, Muscheln oder frische Scampi sind am Fischmarkt in der Stadt Pula zu finden. Holen Sie sich früh morgens Ihre frischen Zutaten für Ihr Abendessen, welches Sie direkt in der Aussenküche zubereiten können. Tipp: Für ein kleines Trinkgeld werden Ihnen die Verkäufer den Fisch säubern, dass er bereit für die Zubereitung ist.

Direkt neben dem Fischmarkt befindet sich der Obst- und Gemüsemarkt mit einer riesigen Auswahl. Der Duft von Frischen Pfirsichen, Aprikosen und Wassermelonen wird Sie sofort ummanteln.


 


11. Istriens Landschaft mit Quad erkunden


Neben dem Meer bietet Istrien auch eine tolle Landschaft. Wieso diese Schönheiten nicht mal auf eine andere Weise erkunden. Es gibt verschiedene Anbieter, die Ihnen Fahrzeuge oder auch geführte Touren anbieten. Im Internet finden Sie verschiedene Anbieter in der jeweiligen Region.


Tipp: Ausflüge von der Ortschaft Premantura über den Kap Kamenjak ist besonders empfehlenswert aufgrund der nicht geteerten Strasse, den wunderschönen Buchten und fantastischen Aussichtspunkten.


 


12. Ortschaft Opatija


Die Ortschaft Opatija gehört nicht mehr zur Region Istrien, sondern zur Kvarner-Bucht. Dennoch ist dieser ehemalige Kurort einen Tagesausflug wert. Der Ort verfügt über lange Geschichte und war jahrelang eines der international bekanntesten Seebäder. Besonders durch die Architektur hebt sich die Ortschaft von den restlichen Orten in Kroatien ab. Der Ort gilt als eines der bedeutendsten Beispiele eines mondänen Seebades der österreichischen Riviera. Schlendern Sie durch die Altstadt und der Küste entlang und geniessen Sie den Ausblick auf das Meer und die tollen Liegenschaften. Sollte es zwischenzeitlich zu warm werden mieten Sie sich ein Sonnenbett am Lido Beach in Opatija. Fahrtzeit von den Olivia Luxury Suites ist ca. 1h 15min.


 


13. Wein Degustation


Istrien gilt als die wichtigste Weinregion in der kroatischen Weinindustrie. Die Weinberge erstrecken sich über die gesamte Region. Die zwei bekanntesten Traubensorte sind Malvazija für den Weisswein und Teran beim Rotwein. Viele Anbieter bauen mittlerweile aber auch bekannte Traubensorten wie zum Beispiel den Merlot an. Die Weinszene Istriens ist in den letzten Jahren äusserst dynamisch, obwohl sie eine lange Tradition hat. Vor allem junge und aufstrebende Winzer sorgen für die Modernisierung der Weinindustrie. Möchten Sie bei einem Glas Wein, wunderschöner Natur und einer atemberaubenden Aussicht entspannen? Die führenden Weingüter bieten eine unvergessliche Reise in die Welt der einheimischen Weine. Melden Sie sich für eine geführte Degustation in einer grösseren Gruppe an oder besuchen Sie die Weingüter direkt zu den Öffnungszeiten (im Internet ersichtlich).


Tipp: Melden Sie sich vorher kurz telefonisch an, da Ihnen dann ein besseres Angebot gemacht wird. Im Regelfall erhalten Sie neben dem Wein weitere Köstlichkeiten aus Istrien wie den bekannten Istrischen Proscuitto oder einheimischen Käse.


Nachfolgend finden Sie eine persönliche Auswahl an Weingütern die aufgrund der Qualität der Weine einen Besuch sicherlich lohnenswert machen:


Weingut «Clai» - Empfehlung Wein: Sveti Jakov Malvazija und Brombonero Refosk

Weingut «Cattunar» - Empfehlung Wein: Malvazija Nono 4 terre

Weingut «Kozlovic» – Empfehlung Wein: Santa Lucia Malvazija und Santa Lucia Noir 2016

Weingut «Kabola» - Empfehlung Wein: Amfora Malvazija

Weingut «Benvenuti» - Empfehlung Wein: St. Elisabetta und Muskat San Salvatore

Weingut «Fakin» - Empfehlung Wein: Il Primo Teran

Weingut «Medea» - Empfehlung Wein: Punta Greca


 


14. Eisenbahnstrecke Parenzana


Eine Radroute der ganz besonderen und anderen Art ist die stillgelegte Eisenbahnstrecke Parenzana. Dabei kann die Route zwischen der Ortschaft Umag am Meer über die wunderschöne Kleinstadt Motovun bis nach Vizinada in Zentralistrien befahren werden. Überall auf der Strecke finden sich schöne Restaurants und Weingüter, falls eine Verköstigung benötigt wird. Beachten Sie, dass es sich nicht um eine Rundfahrt handelt. Die einfache Fahrzeit von Umag nach Vizinada dauert ca. 4 Stunden.


Istrien bietet noch eine Vielzahl von weiteren abwechslungsreichen Fahrradrouten. Schauen Sie doch mal unter www.istria-bike.com nach. Hier findet sich für jedermann eine geeignete Route, von wo aus die Naturlandschaft Istriens auf dem Fahrrad entdeckt werden kann.


 

OLIVEA LUXURY SUITES

​Olivea Luxury Suites liegt an der südwestlichen Spitze Istriens mit Blick auf den Brijuni-Nationalpark und ist die perfekte Unterkunft für die Erkundung dieser wundervollen Region.





 

Sie können den Beitrag hier teilen:

Comments


bottom of page